Beratung

Firmen- und NPO-Beratung
Budget- und Schuldenberatung



Firmen- und NPO-Beratung

Haben Sie sich schon Gedanken darüber gemacht, wie die Übergabe Ihres Geschäft geschehen soll? Auch die Zeit nach dem regulären Erwerbsleben muss gut geplant sein. Auf einen allfälligen Schicksalsschlag vorbereitet und abgesichert zu sein, entspannt alle Beteiligten nachhaltig. Die Übergabe eines Präsidentenstabes einer NPO muss sorgfältig geplant werden.
Es lohnt sich als Firma oder NPO die Frage zu stellen, wie zielgerichtet und effektiv man unterwegs ist - dabei unterstütze ich sie gerne mit meiner Erfahrung in der Prozessgestaltung.


Themenbereiche Überlegungen im Zusammenhang mit Nachfolgeregelungen in Firmen und NPO's
  Erarbeiten von Vorkehrungen für den Fall eines plötzlichen Schicksalsschlages
  Analyse und Beratung von Geschäftsleitungen / Vorständen von NPO's für ein effektiveres Arbeiten
  Erarbeitung eines Leitbild: Damit das, was ihnen wichtig ist, noch besser kommuniziert wird.
  NGE-Gemeindeprofil: Als Kirche noch effektiver unterwegs sein - dank Arbeit an der Qualität
  Moderation Strategiemeetings von Geschäftsleitung, Vorstand oder Leitungsteam


Feedbacks zu Firmen- und NPO-Beratungen


Ihr Beratungs-Angebot interessiert mich!





Budget- und Schuldenberatung

Haben sie Ihre Finanzen im Griff? Oder haben Ihre Finanzen Sie im Griff? Unsere Erfahrung zeigt, dass in Beziehungen das Geld eine der häufigsten Konfliktpunkte ist. Mitunter aus diesem Grund bieten ich für Einzelpersonen und Paare Budget- und Schuldenberatung an.
Ich unterstütze sie darin, damit ihre Finanzen wieder die richtige Priorität bekommen.


Themenbereiche Erstellen von Budgets für Einzelpersonen oder Familien (inkl. Optimierungsvorschläge)
  Erarbeiten von Vorkehrungen für den Fall eines plötzlichen Schicksalsschlages
  Erstellen von Massnahmenplänen für den Abbau von Schulden


Feedbacks zu Budget- und Schuldenberatungen


Ab heute will ich meine Finanzen selbst im Griff haben!



(C) 2018 - www.bamert-beratung.ch - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken